In seiner ersten Backshow zeigte uns Profi-Konditormeister Jörg Hecker wie du diese zwei Leckereien einfach zubereitest. Läuft dir bei diesem Anblick auch schon das Wasser im Mund zusammen? Probier‘ es aus! 🙂

Zutaten für ca 6 Stück mit 100-110 Gramm:

  • 300 gr Mix B Schär
  • 260 ml Wasser
  • 4 gr Salz
  • 25 Gr frische Hefe
  • 30 ml Öl

Zubereitungsschritte:

  1. Hefe in Wasser auflösen.
  2. Mehl, Salz und Öl in die Rührschüssel geben, Hefewasser dazu und 1 Minute langsam und 3 Minuten im mittleren Gang laufen lassen. Abdecken mit einem Tuch für 20 Minuten.
  3. Teigstücke ca 100-110 gr abwiegen. und die Teigstücke rund drehen und auf die Seite legen für 10 Minuten.
  4. In der Zeit nun die Füllung nach Wunsch vorbereiten.
  5. Ofen auf 220 Grad Umluft aufheizen,
  6. Das Teigstück mit etwas Mehl wie ein Osterei ausrollen, der länge nach von oben nach unten legen. Die untere Hälfte den Rand mit etwas Milch einstreichen und in die Mitte die Füllung geben, die obere Hälfte nun überklappen, das eine Tasche ensteht und die Ränder andrücken. Auf ein Backblech mit Backpapier ausgelegt legen.
  7. Wenn alle gemacht sind mit Milch ober einstreichen und Käse aufstreuen
  8. Direkt in den Ofen schieben und je nach Ofen ca 20-25 Minuten Backen.

Gutes Gelingen!

© Copyright Jörg Hecker

Mit freundlicher Genehmigung von Jörg 🙂

Bitte die Rezepte von Jörg Hecker nicht in anderen Gruppen oder bei sich selbst teilen.